+49 (0)561 - 93 727 55 info@bmsagentur.de

Die Vorteile des AVGS

Mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), von der Agentur für Arbeit zur Verfügung gestellt, wird eine Vielzahl an unterstützenden Maßnahmen für Bewerber ermöglicht.

Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein:
Ihr Ticket zu maßgeschneiderten Bewerbungs-Coachings.

Mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), der von der Agentur für Arbeit zur Verfügung gestellt wird, eröffnen sich phantastische Perspektiven.

Ermöglicht wird damit eine Vielzahl an qualitativ hochwertigen unterstützenden Maßnahmen für Bewerber. Unsere Coaching-Profis stehen Ihnen für Ihre individuellen Anliegen hilf- und kenntnisreich zur Seite. Zur Verfügung stehen drei bewährte Module mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Unsere Tool-Box: Die Module im Einzelnen

Alle angeboteten TOOLs können im Online-Coaching – bei vorhandenen technischen Voraussetzungen – umgesetzt werden.

TOOL 1
Bewerbungstraining /
Erstellung der Bewerbungsunterlagen

15 Beratungseinheiten à 45 Min.

  • Bewerbungsunterlagen: Bewerbungsanschreiben, Scannen von Schul- und Arbeitszeugnissen
  • Erstellen der Bewerbungsmappe (Anschreiben, Deckblatt, Bewerbungsfoto, Lebenslauf, Zeugnisse)
  • Digitalisierung für E-Mail-Versand und Onlinebewerbung
  • Erstellen Kurzbewerbung (Flyer)
  • Unterlagen auf USB-Stick
  • Upload der Dokumente in www.arbeitsagentur.de und ggf. in E-Mail-Account des Kunden
  • Bewerbungstraining, Besonderheiten des Arbeits- und Ausbildungsmarktes, Infos zu den Berufsbildern
  • Stellenrecherche (Internet, Presse, sonstige Quellen)
  • Unterstützung bei der Anerkennung von Zeugnissen
  • Infos zu Jobcenter Digital
  • Berufliche Strategieentwicklung anhand von Tests
TOOL 2
Bewerbungsmanagement /
Coaching für eine berufliche Integration

15 Beratungseinheiten à 45 Min.

  • Bewerbungmanagement, Hilfestellung im Bewerbungsprozess
  • Optimierung vorhandener Bewerbunsgunterlagen
  • Recherche nach Ausbildungs- und Arbeitsstellen u.a. auf Firmen-Homepages und verschiedenen Jobbörsen
  • Besonderheiten der Arbeitsplatzsuche
  • Erstellen und Versand von aussagekräftigen Bewerbungen (analog und digital)
  • E-Mail und – Online-Bewerbungsverfahren
  • Informationen zu Online-Testverfahren
  • Unterstützung beim Online-Test für einen Ausbildungsplatz
  • Herstellen von Kontakten zu potenziellen Arbeitgebern
  • Rhetorik, Fragen zum Vorstellungsgespräch
  • Vorbereitung Job-Interview
  • Outfit Beratung zum äußeren Erscheinungsbild
  • Präsentations- und Körpersprache
  • Videoaufzeichnung eines simulierten Vorstellungsgespräches mit Analyse
  • Erstellen eines Strategieplans
TOOL 3
Jobcenter Digital

6 Beratungseinheiten à 45 Min.

  • Einführung in Jobcenter Digital
  • Einführung und aktives Arbeiten mit Jobcenter Digital
  • Vermittlung von Anwenderkenntnissen
  • Log-in, eigenes Profil und Daten, Erstellen von Dokumenten

Sie können diese Informationen auch als Flyer herunterladen. Zur Betrachtung der pdf-Datei benötigen Sie das kostenlose Programm Adobe Reader → Adobe Reader gratis herunterladen